Heißt es das oder der Apostroph?*

Nützliche Links für Schreiberlinge

Links für Schreiberlinge

Die DIN 5008 gibt Empfehlungen für die Gestaltung von Geschäftskorrespondenz: Gliederung von Telefonnummern, Aufbau von Geschäftsbriefvorlagen etc.

 

Auf der Suche nach hilfreichen Typo-Tastaturkürzeln für Word? Bitte schön! 

 

Bei der Textverarbeitung in Word gibt es schon mal Umbruchprobleme, die sich mit einem Trick von PCtipp vermeiden lassen. Eine weitere Möglichkeit, einen verlorenen Ergänzungsstrich am Zeilenende zu seinem Bezugswort rutschen zu lassen, wird zum Beispiel hier genannt.

 

Wie man in Word die Funktion Suchen und Ersetzen verwendet, um etwa alle Zahlen oder Absatzmarken aufzuspüren, wird auf fernstudi.net verraten. 

 

Eine oder mehrere Handvoll Platzhalter für einen Layoutentwurf benötigt?

Auf loremipsum.de gibt es eine beliebige Menge Blindtext.   

 

Bei Wörtern mit verschiedenen korrekten Schreibweisen empfiehlt der Duden meist eine Variante, wie etwa bei 1-Euro-Münze vs. Ein-Euro-Münze vs. Eineuromünze und ohmsches Gesetz vs. Ohm’sches Gesetz.

 

Wie sich in Adobe InDesign ein harmonisches Blocksatzbild erzeugen lässt, erklärt Uwe Steinacker auf seiner Website.

 

Und hier erfahren Sie, welche Punkte Ihr Briefing beinhalten sollte, wenn Sie die Erstellung eines Textes beauftragen möchten.



Copywriting

Der Apostroph ist kein Neutrum, also ist hier nur der männliche Artikel korrekt. Das gilt auch für den Körperteil und den Jour fixe.

 

Anders sieht es zum Beispiel beim Hashtag aus, der nicht nur männlich, sondern auch neutral sein kann. Und um den Gendergap zu schließen, sei zudem ein Femininum genannt: die Klientel, die fälschlicherweise oft für ein Neutrum gehalten wird.